Der weibliche Wein

Réserve della Contessa

2021

Wine
Sein Geheimnis sind Feinheit und Eleganz, fast will man sagen Noblesse. Ein Weißwein von zarter Farbe und delikaten Aromen, wie geschaffen als Begleiter für festliche Stunden.

Rebsorten

Weißburgunder 51 %, Chardonnay 31 %, Sauvignon Blanc 18 % (Terlaner)

Lage & Boden

Zwei Drittel der Trauben kommen aus Lieben Aich in Terlan und ein Drittel aus Campan in Kaltern. In Terlan Lieben Aich haben wir eine warme nach Westen ausgerichtete Hanglage auf 300 m Meereshöhe, mit wasserdurchlässigem, sandigem Boden auf Porphyrverwitterungsgestein. Kaltern Campan ist eine kühle nach Osten ausgerichtete Hanglage auf 500 m Meereshöhe. Der Boden ist ein kräftiger lehmiger Kalkboden mit Gesteinsablagerungen von eiszeitlichen Gletschern.

Jahrgang

2021 war ein relativ spätes Jahr. Die Lese begann am 13. September mit Sauvignon Blanc in Lieben Aich und endete am 20. Oktober mit Cabernet Sauvignon auf Manincor. Gerade die Reifezeit war von nahezu perfektem Wetter geprägt, mit sonnigen Tagen und Klaren Nächten, in denen es ordentlich abkühlte. So steht 2021 im Zeichen der Balance. Physiologische Reife, Zuckerreife und Säure stehen in optimalem Verhältnis. Reife Frucht, kühler Charakter und mode-rater Alkohol kennzeichnen den Jahrgang. Von Mitte bis Ende September konnten wir unsere Trauben für den Réserve della Contessa lesen. Der Hektarertrag lag bei 53 hl.

Ausbau

Die entrappten Traubenbeeren blieben zur Mazeration sechs Stunden in der Presse um Aroma und Struktur aus den Beerenhäuten zu extrahieren. Die Gärung erfolgte im Holzfass, spontan mit traubeneigenen Hefen. Während des neunmonatigen Ausbaus auf der Feinhefe verfeinerten sich Aroma und Geschmack.

Abfüllung

Es wurden 59.200 Flaschen gefüllt.

Daten

Restzucker: 1,5 g/l
Alkohol: 13,5 % Vol.
Säure: biologischer Säureabbau 7,0 g/l

Beschreibung & Trinkempfehlung

Ein kräftiges Gelb mit grünlichen Reflexen und mit einem frischen Duft nach Äpfeln, Aprikosen und einem Hauch von Salbei. Dicht und elegant, mit viel Schmelz. Lang anhaltend.
Optimale Trinkreife ab Sommer 2022 bis Ende 2028.
Serviertemperatur: 8 - 10 °C
Passt zu Vorspeisen, Fisch, vegetarischen Gerichten
und zu weißem Fleisch.

Unser Anspruch

Biodynamisch
Respekt-BIODYN
Vegan

Inverkehrbringer: Manincor, St. Josef am See 4, 39052 Kaltern, Italien

Wein

Vorteile genießen

Manincor Club

Herzlich willkommen im Weingut Manincor! Nehmen Sie ein Glas Ihres liebsten Weines zur Hand und ein wenig Zeit um uns kennen zu lernen. Die schönsten Bilder, die besten Geschichten und die interessantesten Informationen zu Manincor erwarten Sie!