Die Kunst der Komposition

Cassiano

2018

Wine
Sechs große rote Sorten aus unseren besten Lagen spielen in diesem Wein auf subtile Weise zusammen: Charakter und Individualität gepaart mit Festlichkeit und Eleganz.

Rebsorten

Merlot 42 %, Cabernet Franc 32 %, Tempranillo 9 %, Cabernet Sauvignon 8 %, Petit Verdot 5 %, Syrah 4 %

Ausbau

Jede Charge wurde separat gekeltert, die Maischegärung erfolgte im Holzbottich, spontan mit traubeneigenen Hefen. Die Mazerationszeit betrug je nach Sorte zwischen 10 und 20 Tagen. Unserem Stil entsprechend wollten wir voll auf Finesse und Eleganz setzen. Der achtzehnmonatige Holzausbau erfolgte im Barrique, wobei die Hälfte der Fässer neu war. Erst kurz vor der Füllung erfolgt der Verschnitt der einzelnen Weine.

Lage & Boden

Unsere besten Rotweinlagen sind in Manincor, beim Seehof und beim Panholzerhof: Südostlagen mit Seeblick auf 250 – 280 m Meereshöhe. Kräftige sandige Lehmböden sind von Kalkschotter und Gletschergesteinsablagerungen durchzogen.

Abfüllung

Im Mai 2020 wurden 17.660 Flaschen gefüllt.

Daten

Restzucker: 1,3 g/l
Alkohol: 14 % Vol.
Säure: 5,8 g/l

Jahrgang

2018 war alles andere als einfach. Einige unserer besten Lagen wurden vom Hagel getroffen. Wir haben enorm viel Zeit in die Selektionsarbeit bei der Lese gesteckt, um perfektes Lesegut zu bekommen. Das Herbstwetter war zum Glück sehr gut, sodass wir in aller Ruhe lesen konnten. Das Dreifache an Stunden wie normalerweise haben wir für die Handlese aufgewendet. Schlussendlich sind die Qualitäten der 2018er Weine auf sehr hohem Niveau. Von Anfang Oktober bis Anfang November haben wir der Reihe nach Merlot, Tempranillo, Cabernet Franc, Petit Verdot und Cabernet Sauvignon mit idealer Reife gelesen. Der Hektarertrag lag bei 28 hl.

Beschreibung & Trinkempfehlung

Leuchtendes, intensives Kirschrot. Reife Kirschen, Lakritze und Wildkräuter prägen das Aroma; die milde Gerbstoffstruktur gibt dem Wein ein besonders harmonisches Mundgefühl mit würziger Kräuterfrische im Abgang.

Optimale Trinkreife ab 2020 bis Ende 2028. Serviertemperatur: 16 - 18 °C, für optimalen Trinkgenuss nur in seiner Jugend dekantieren und in mittelgroßen Bordeauxgläsern servieren. Passt zu Wild und gut gewürztem, gebratenem (roten) Fleisch sowie zu würzigem Hartkäse.

Inverkehrbringer: Manincor, St. Josef am See 4, 39052 Kaltern, Italien

Wein

Vorteile genießen

Manincor Club

Herzlich willkommen im Weingut Manincor! Nehmen Sie ein Glas Ihres liebsten Weines zur Hand und ein wenig Zeit um uns kennen zu lernen. Die schönsten Bilder, die besten Geschichten und die interessantesten Informationen zu Manincor erwarten Sie!