Manincor

Moscato Giallo

Moscato Giallo – Trauben im Glas.

Fünf Mal täglich Obst und Gemüse, heißt es. Mit unserem fröhlich leuchtenden Goldmuskateller aus sonnen-getränkten Trauben – richtig temperiert – eine Freude!

Rebsorte: Goldmuskateller. – Farbe: leuchtendes Strohgelb. – Aroma und Geschmack: delikate Düfte nach Muskatnuss, Zedernholz und Grapefruit. Fruchtig, saftig, mineralisch und mit anhaltendem Aroma. – Lage und Boden: Mazzon bei Kaltern auf 350 m Seehöhe, eine sehr steile, nach Süden ausgerichtete Hanglage mit extremer Sonnenexposition und warmen Schotterböden mit Moränen-ablagerungen. Vogelleiten auf Manincor, eine extrem steile Lage mit lehmigem Kaltkschotterboden. – Ausbau: Die entrappten Traubenbeeren blieben zur Mazeration zwölf Stunden in der Presse um Aroma und Struktur aus den Beerenhäuten zu extrahieren. Die Gärung erfolgte im Holzfass, zum Teil spontan mit traubeneigenen Hefen. Während des viermonatigen Ausbaus auf der Feinhefe verfeinerten sich Aroma und Geschmack. – Serviertemperatur: 8 –10 °C. – Passt als Aperitif, zur asiatischen Küche und zu kräftigem Hartkäse.